ERT
BIT | 2017

Andreas Richter, GBS: Interview zur neuen Anwenderstudie " Sharepoint Workflow Spezial 2017".
Marcus Laube, Crossinx, über die gestiegene Bereitschaft zur Umstellung auf E-Invoicing.
Frank Früh, Bitkom:
Praxisorientiert und herstellerneutral: Startschusss für die Digital Office Conference (#DOC17)
Michael Mews, Postcon, über die Akzeptanz, Seriosität und Wertigkeit physischer Geschäftspost.

André Vogt, Cenit: Wie man eine 360-Grad-Kundenkommunikation individuell und effizient umsetzt.
Dr. Hans Bärfuss, PDF Tools,
spricht im Interview über sein Erfolgsgeheimnis und die Archivare der Zukunft.
Dietrich von Seggern, Callas:
Über die aktuellen Entwicklungen bei PDF/A und der Validierung.
Annemarie Pucher, Isis Papyrus: Erfolgreiche Geschäftskommunikation dank übergreifender Omni-Kanal-Lösung.

Andreas Duthel, Lexmark: Managed-Print-Services – für Einsteiger und Fortgeschrittene.
Karl Heinz Mosbach, ELO,
über die Neuausrichtung der CeBIT und die möglichen Konsequenzen.
Oliver Bendig, Matrix42:
Die Umsetzung von digital Workplaces steckt vielfach noch in den Kinderschuhen.
Prof. Dr.-Ing. Hartmut F.Binner, gfo: Über die Organisation 4.0 – für eine ganzheitliche Prozessdigitalisierung.

Oliver Freese, Deutsche Messe: Die CeBIT rückt die Chancen der digitalen Transformation in den Mittelpunkt.
Dr. Bernd Huber, SET:
Aktuelle Themen, Probleme, Herausforderungen im Dokumentenprozess.
Martin Denk, Docuform:
Ein herstellerunabhängiger Lösungsanbieter behauptet sich am europäischen Markt.
Rebecca Wald, Brainsphere: Sichten auf die Anforderungserhebung für Output-Systeme.